Über mich

Lucas Schreiner, guter 94er Jahrgang, totaler Technikgeek, Naturmensch und Perfektionist. Begeisterungsfähig von jeder Art von Technologie und Technik, besonders der Schwerpunkt IT.

Ausgebildeter Industriemechaniker für Anlagen- und Maschinenbau und Elektroniker für Automatisierungstechnik. Heute in Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration – endlich die Leidenschaft zum Beruf machen!

Von Kindesbein an bin ich, dank meines Vaters, mit Computern groß geworden. Immer mehr Erfahrungen gesammelt und weiter entwickelt. Mit dem Raspberry Pi 1 kam für mich der Einstieg in die Linux Welt. Durch Proxmox VE drang ich tiefer in die Bash ein.

Neben der IT liebe ich es mit meinen Händen etwas zu erschaffen. Passt etwas nicht, wird es passend gemacht. Was das geht nicht? Das geht! Ölverschmierte Arbeitsklamotten und Dreck im Gesicht, sowie der Geruch von 2 Taktgemisch gehören einfach zu meinem Leben dazu. Ich liebe es Sachen zu bewerkstelligen bei denen andere aufgeben und das Handtuch werfen. Leitbild: Mein Vater und Großvater, Universallgenie’s für die nichts unmöglich ist.

Genauso liebe ich es in der Natur unterwegs zu sein, abseits von Pfaden auch ins Gebüsch zu kriechen. Baumstümpfe sowie Steine umzudrehen und zu beobachten welch kleine Lebewesen sich darunter tummeln. Jahrelang besaß ich ein XXL Terrarium mit Geckos, Kröten und Tausendfüssern. Dann irgendwann der Cut, da die Zeit weniger wurde.

Das wars von mir!

Grüße gehen aus dem Archiv!